Prof. Dr. Dr. Michael Kentner  

Facharzt für Arbeitsmedizin - Umweltmedizin, Sozialmedizin 

Habilitation Arbeits- und Sozialmedizin               

apl. Prof. Med. Fak. Universität Heidelberg

Industriekaufmann

 

___________________________________________________________________________________

Expertise 

- umfangreiche Forschungstätigkeiten sowie zahlreiche Publikationen und Vorträge

- Mitherausgeber des Standardlehrbuchs „Arbeitsmedizin - Handbuch für Theorie und Praxis“,

  4. Auflage, Gentner Verlag Stuttgart 2014 

- langjährig stv. Chefredakteur der Fachzeitschrift ASU „Arbeitsmedizin Sozialmedizin Umweltmedizin“  

 

Berufserfahrung

- wissenschaftliche Aktivitäten in einem arbeitsmedizinischen Hochschulinstitut

- Leitender Werksarzt in einem der top ten der Deutschen Industrieunterhemen

- Vorstand eines überbetrieblichen bundesweit agierenden arbeitsmedizinischen und sicherheitstechnischen Dienstes

- zusätzlich Sprecher der Geschäftsführung des DBGesundheitsService

- vielfältige Beratungstätigkeiten national und international

- seit über 30 Jahren medizinischer Gutachter für diverse Versicherungen und Gerichte

____________________________________________________________________________________________________________________________


 










Institut für Medizinische Begutachtung und Prävention, Moltkestr. 25, 76133 Karlsruhe: Tradition und Moderne.












Institut für Medizinische Begutachtung und Prävention, Manteuffelstr. 77, 10999 Berlin-Kreuzberg:
                         

Ab 15.02.2018 stehen uns Räume für unsere Begutachtungsaktivitäten in Berlin zur Verfügung. Die medizinischen Begutachtungen in Karlsruhe laufen weiter. Hierzu werden vorübergehnd geeignete Räumlichkeiten in Karlsruhe angemietet, welche in den jeweiligen Einladungsschreiben benannt werden.